BROLIS HerdLine Produktlinie

Entwickelt von Brolis Sensor Technology

Brolis Sensor Technology ist ein High-Tech-Unternehmen, das Infrarot-Lasersensorsysteme der nächsten Generation entwickelt und herstellt, die in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden können. Unser Unternehmen ist Teil der BROLIS Gruppe, die 2011 gegründet wurde und sich später in einzelne Unternehmen mit spezifischen Anwendungsbereichen aufteilte. Brolis Sensor Technology ist derzeit von Vilnius, Litauen, und Gent, Belgien, aus tätig.
Paupio st. 50, Vilnius, Litauen
Moletu pl. 73, Vilnius, Litauen
Bollebergen 2B Box 11, Belgien

Die Geschichte von BROLIS

Brolis Sensor Technology ist Teil der BROLIS-Unternehmensgruppe, die 2011 von den drei Vizbaras-Brüdern – Augustinas, Kristijonas und Dominykas – gegründet wurde, die sich zuvor vom elitären Walter-Schottky-Institut in Deutschland abgespalten hatten, um die BROLIS-Gruppe mit Sitz in Vilnius zu gründen. Bald darauf wurde die Gruppe in separate, auf bestimmte Anwendungsbereiche ausgerichtete Unternehmen umstrukturiert, und 2019 wurde die Brolis Sensor Technology gegründet.

Im Jahr 2012 erhielt BROLIS eine Anschubfinanzierung für eine fortschrittliche Produktionsanlage in Vilnius, Litauen. Aufbauend auf seinem frühen Erfolg gewann der Konzern 2015 die Unterstützung einer Reihe großer, vertrauenswürdiger Investoren, die einen Risikokapitalfonds ablösten und das Engagement des Unternehmens auf dem Weg zu einem vertikal integrierten Hersteller verstärkten.

Dank seiner starken Position auf dem internationalen Markt, seiner fortschrittlichen Infrastruktur und seines hervorragenden technischen und wissenschaftlichen Personals konnte das Unternehmen ein dynamisches und nachhaltiges Wachstum verzeichnen. BROLIS hat verschiedene Auszeichnungen für seine innovativen Lösungen erhalten und baut sowohl seine Infrastruktur als auch seine Belegschaft weiter aus.